Einträge von Claudia Huber

Theater Maskara

Am 21.217 besuchte uns Stefan Knoll vom „Theater Maskara“. Mit Hilfe von vielen Masken spielte er ganz alleine das Märchen „Das Wasser des Lebens“ für uns. Als Zugabe führte er uns nochmal sein tolles Aufnahmegerät vor, mit dem er sich selbst musikalisch begleitet hatte.   Und das schreiben die Kinder der 1c zu diesem Theaterstück: […]

Die 3b zu Besuch bei der Feuerwehr

  Diese Woche besuchten wir die freiwillige Feuerwehr Ottobrunn. Wir durften den Feuerwehrmännern viele Fragen stellen und alles genau anschauen. Ein Highlight war natürlich die Ausrüstung der Feuerwehrmänner und der Feuerwehrhelm, den wir anprobieren konnten. Besonders interessant war auch die Fahrzeughalle mit den vielen großen Feuerwehrwägen. Am Ende mussten wir nicht wie geplant in der […]

Der Nikolaus war da!

    Gespannt warteten alle Erstklässler auf den Nikolaus – und kurz nach der Pause war es dann endlich soweit! Der Nikolaus klopfte an die Tür. Nachdem er den Kindern aus dem goldenen Buch vorgelesen hatte, sagten die Schülerinnen und Schüler das Gedicht „Christkinds Weihnachtsreise“ auf. Zum Schluss wurden die 1.Klassen mit Schokolade und einem […]

Wacki schafft`s immer

  Am Freitag, den 2.12.2016 besuchte das Verkehrstheater der Münchner Polizei unsere Grundschule mit ihrem neuen Stück „Wacki schafft´s immer!“. In einem lustigen Theaterspiel gelang es den Polizisten, den Kindern wichtige Inhalte zu den Themen Mobbing, Ablenkung im Straßenverkehr und Schutz der Umwelt zu vermitteln. Mit viel Freude beobachteten die Kinder, wie der Kasperl- zusammen […]

Wir eröffnen die Eislaufsaison

Der Winter naht! Deshalb machten sie am 24.11. die Kinder der Klassen 2c und 3a auf zum Schlittschuh laufen.     Die kleinen „Profis“ konnten sich schon im Rückwärtsfahren üben, die anderen trainierten mit Frau Techant und unserem FSJler ….         oder mit den lustigen Zwergen oder Pinguinen. M. Reindl und S. […]

Die Adventszeit hat begonnen

Seit vielen Jahren erfreut die Krippe mit den getöpferten Hirten, Schafen und der heiligen Familie unsere Kinder in der Adventszeit und stimmt sie auf das Weihnachtsfest ein.  Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit wird eine Krippenlandschaft in der Aula aufgebaut.   Wir wünschen der gesamten Schulfamilie eine besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

Mittelschüler setzen ein Zeichen für das Lesen!

Am 18.11.2016 fand der bundesweite Vorlesetag, welcher jährlich durch DIE ZEIT-Stiftung und die Deutsche-Bahn-Stiftung ausgeschrieben wird, statt.   27 Schülerinnen und Schüler der siebten und neunten Klassen der Carl-Steinmeier-Mittelschule Hohenbrunn leisteten einen besonderen Beitrag zur Freude am (Vor-)lesen und zur Förderung der Lesekompetenz. Mit Kinderbuch-Klassikern wie „Pippi Langstrumpf“ oder „Geschichten vom Franz“, aber auch mit aktueller […]

Rollertraining in den ersten Klassen

Am 20. Oktober 2016 fand in den 1.Klassen im Rahmen der Verkehrserziehung  ein Rollertraining der Verkehrswacht München statt. Nach einer kurzen theoretischen Einführung ging es auch schon auf die Roller.           Die Kinder durchfuhren einen Hindernisparcour und konnten unter anderem üben, wie man richtig bremst und den Roller über einen Bordstein […]