Schulpartnerschaft Südafrika

Wir pflegen gute Kontakte zu einer Schule in Südafrika. Unsere Schüler haben mit verschiedenen Aktionen (z. B. Bücherflohmarkt, Versteigerung von bemalten Möbel­stü­cken) Geld eingenommen, um armen Kin­dern dort zu helfen. Eine ehemalige Lehrkraft der Schule, die in Afrika lebt, verwaltet das Geld und sorgt dafür, dass es wirklich dort ankommt, wo die Not am größten ist oder in Notlagen spontan Geld gebraucht wird. Regel­mä­ßig berichtet sie uns, was sie gekauft hat. Berichte und Bilder können Sie im Eingangsbe­reich der Schule auf der Giraffenpinnwand sehen.