christkindl

Ottobrunner Christkindlmarkt

Auch in dieses Jahr fand in Ottobrunn ein Christkindlmarkt am Rathaus statt. Wie alle drei Jahre stellte auch die Grundschule an der Friedenstraße einen Stand, bei dem Verkauf und Organisation  der Elternbeirat übernahm. Hierfür bastelten die Kinder im Kunst – und WG-Unterricht fleißig Weihnachtsschmuck: Teelichter, Adventssterne und Weihnachtskarten. Auch Leckereien wie Schokocrossies und Plätzchen wurden im Vorfeld von den Schülern gebacken und angeboten.

Zur Eröffnung des Christkindlmarktes am Samstag sangen die Klassen 3a und 2c drei Weihnachtsliedern. Außerdem gab es auch einige mutige Zweitklässler, die mit Trompete oder Blockflöten adventliche Stimmung verbreiteten. Dieses Engagement belohnte der Nikolaus mit kleinen Geschenken

M. Reindl