Einträge von Verena Fischer

Violau – Ein Schullandheim zum Wohlfühlen

Kindersätze übers Schullandheim: Das Essen war super lecker und abwechselnd. Man hat sich dort richtig frei gefühlt. Es gab super Aktivitätsmöglichkeiten. Es gab total viele Tiere und eine super Disco. (Alexandra) Man hatte sehr viel Freizeit, die man mit schönen Dingen verbringen konnte. (Angelina) Hier gibt es leckeres Essen. Die Dorfralley war cool. (Jan) Dort […]

Schullandheimfahrt nach Violau

Auch in diesem Schuljahr machte sich erneut eine große Gruppe ViertklässlerInnen, ihre Lehrkräfte und weitere Begleitpersonen auf, um gemeinsam fünf Tage „Schullandheim“ zu erleben. Dieses Mal im kleinen Dorf Violau, nahe Augsburg. Der Schullandheimleiter Herr Meier und seine MitarbeiterInnen des Bruder-Klaus-Heims empfingen uns herzlich und sorgten unseren gesamten Aufenthalt dafür, dass es sich jeder so […]

Schullandheimfahrt ins Allgäu

Kaum zurück in Ottobrunn kehrt nun doch so langsam der Grundschulalltag wieder ein. Trotzdem ist die gemeinsame Schullandheimfahrt (18. – 22. April 2016) noch im Gespräch und in den Köpfen aller Beteiligten. In diesem Schuljahr hieß das Ziel für die vierten Klassen und die 7 Begleitpersonen (Viertklasslehrerinnen, WG-Lehrerinnen, Sozialpädagogin und Lehramtsstudentin) „HAUS ST. FRANZISKUS“ in […]

Sozialaktion: „Ich helfe mit“

Dieser solidarische Gedanke begleitete die Schulfamilie der Grundschule an der Friedenstraße während der diesjährigen vorweihnachtlichen Sozialaktion. Unsere Mithilfe und Unterstützung galt in diesem Jahr den Sozialpädagogischen Wohngruppen in Riemerling für unbegleitete Flüchtlinge, einer Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe Feldkirchen. In den Wohngruppen im Lore-Malsch-Haus in Riemerling werden die Jugendlichen rund um die Uhr betreut und […]

Wir waren im Schullandheim!

An einem Morgen Ende April brachten zwei Reisebusse 88 Viertklässlerinnen und Viertklässler unserer Grundschule und 8 Begleitpersonen nach einer nicht allzu langen Fahrt in das kleine Dorf Violau, in der Nähe von Augsburg. Für die nächsten vier Tage stand für alle „Schullandheim“ auf dem Programm. Diese Tage waren voll von gemeinsamen Erlebnissen und Aktivitäten. Für […]

Teichgetümmel

Vor den Osterferien an einem Frühlingstag trafen sich viele fleißige Kinder- und Erwachsenenhände im Schulgarten, um vor allem den Teich auf Vordermann zu bringen. Das Arbeiten am Schulgartenteich ist besonders beliebt bei den Kindern. Zuerst wurden die Teichnetze von den letzten Herbstblättern befreit und anschließend getrocknet. Alle halfen, mit einem der Werkzeuge aus dem Gartenhäuschen […]

Wir Kinder der Radio AG

„Ladies und Gentlemen, hier ist die Radio AG!“ Hallo ich bin Nalani, ich gehöre zur ersten Radio Gruppe und das haben wir alles gemacht: Wir haben Sachen aufgenommen, die zum Thema gehören und wir machen natürlich auch Durchsagen. Mika: Mir hat die Radio AG viel Spaß gemacht. Die anderen haben mir auch geholfen, das fand […]

Hallo Frühling! Winter ade im Schulgarten

Das letzte Schulgartentreffen Anfang März, stand ganz unter dem Motto „Hallo Frühling, Winter ade“. Sogar draußen im Schulgarten herrschte in dieser Woche ein Hauch von Frühlingswetter, sodass wir uns auch schon längere Zeit im grünen Klassenzimmer und im Garten aufhalten konnten. Erste, bunte Frühlingsblüher im Vier-Jahreszeiten-Beet und in den Gartenbeeten spitzten durch die Erde oder […]

Schneemonster und Papierhunde

Constantin erzählt vom Schulgartentreffen: „Letztes Mal im Schulgarten haben wir am Anfang ein Schneemonster aus Schnee gebaut, ein Loch gebuddelt und mit Blättern ausgestopft. In die linke und rechte Seite haben wir Tannenzapfen gesteckt, danach noch einen Mund mit einem Holzstück als Zahn dazu gemacht. Als wir fertig waren sind wir runter in den WTG-Raum […]